Zurück zur Übersicht
Zurück
Vor

Nexus Titus Vibro - Luxus Prostatamassage für Männer

Artikel-Nr.: NE-VIBRO

dieses Nexus Modell steht für effektive Prostata Stimulation auf höchster Stufe.

Passende Batterien zu diesem Artikel findest Du hier

  • in absolut diskretem Versandkarton
  • Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
  • sofort lieferbar - Lieferzeit 1-2 Tage
unser Verkaufspreis: 0,00 € (gespart -79,90 €)
79,90 € - % (gültig bis )
 
 
 
E-Mail so bald verfügbar
Benachrichtigt mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 
 
Bestätigen Sie den Link der eMail die Sie gerade erhalten haben. Sie erhalten dann eine eMail sobald der Artikel wieder verfügbar ist
 
 
Zubehör [3] Zahlung & Versand

Produktinformationen "Nexus Titus Vibro - Luxus Prostatamassage für Männer"

Nexus Titus Vibro - geziehlte Prostata Massage auf höchstem Niveau.
Der Titus Vibro aus der Nexus Serie ist ein kleines Meisterwerk und stellt die Luxus-Ausgabe der effektiven Prostata - Massage für Männer dar.
Neben der geriffelten Oberfläche, welche noch intensiver wahrnehmbar ist, sorgen verschiedene Vibrations - Impulse für zusätzliche Stimulation.

Der Titus Vibro verfügt über die von Nexus bekannte und patentierte Edelstahl - Kugel.
Der Vibro - Stab ist aus beständigem Edelstahl hochwertig verarbeitet. Er ist herausnehmbar, Du kannst ihn auch ohne den Nexus verwenden. Die Vibration wird bequem mit einer einzelnen Drucktaste gesteuert und verfügt über 3 verschiedene Programme. Die Vibration ist für diesen kompakten Stab außergewöhnlich kräftig. Die 3 Vibro - Programme wirst Du einfach lieben ! Zum Beispiel werden Dich kurze Vibro - Impulse mit abwechselnd schnelleren Impulsen verwöhnen. Oder Du entscheidest Dich für lange, aber noch Intensivere Impulse, welche zwischendurch pausieren.

Nexus Nero, Excel, Glide und Titus sind keine gewöhnlichen Spielzeuge, es sind auch keine Dildos. Wie der Name verrät massiert das Prostatamassagegerät Nexus Deine Prostata. Es handelt sich also um ein besonderes Sexequipment, das eine ganz bestimmte Funktion hat - Dir eine ganz neue Art von Vergnügen zu ermöglichen. Der Nexus wird nicht gestoßen, die Bewegung ist sanft und subtil und wird durch die Eigenbewegung Deines Körpers unterstützt. Du brauchst Deine Hände nicht, um die Nexus Massagegeräte zu benutzen und erlebst am Ende intensivere und längere Orgasmen. Der Grund hierfür ist eher ein biologisches Phänomen : durch gezielte Druckpunkte an Prostata und Damm (Perineum) erlebst Du zwangsläufig intensivste Orgasmen. Mit etwas Übung wirst Du unvergleichlichen Genuss erleben.

Die durch die geriffelte Form des Titus Vibro wirst Du eine intensivere Stimulation und Reizung Deines Analbereiches erleben. Die patentierte Nexus Edelstahlkugel drückt auf den Dammbereich zwischen Anus und Hoden. Dazu noch die Vibration eingeschaltet und Du denkst Du bist im Himmel.

Beim Brussels Erotica bekam Nexus den Preis für das beste Spielzeugdesign.

Die Nexus Kugel am Ende des Perineum Schafts ist frei beweglich. Daher kannst Du sie bei der Reinigung des Nexus mittels eines beigefügten Stifts herausnehmen. Somit kannst Du die Kugel und die darunter liegende Fläche ebenfalls leicht reinigen.

  • Material aus medizinischem Kunststoff
  • geriffelte Struktur - intensiveres Feeling
  • verpackt in hochwertiger Box
  • Farbe : schwarz
  • Länge ca. 11 cm
  • mit patentierter Nexus Kugel - herausnehmbar
  • mit beiliegendem Stift
  • hochwertiger Vibro-Stab aus Edelstahl - herausnehmbar
  • 3 Vibrationsprogramme - Impulsvibration
  • Durchmesser Mitte ca. 2,5 cm

(Artikel-Nr. NE-VIBRO)

Dem Titus Vibro liegt bereits eine Batterie bei, er ist sofort einsatzbereit.

 
 

Kundenbewertungen für "Nexus Titus Vibro - Luxus Prostatamassage für Männer"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
Von: Lars W. 2009-02-08 10:00:00

Ich bin wirklich von diesem kleinen Freudenbringer begeistert.

Produkt und Qualität: Zunächst muss man sagen, dass die Verarbeitung vorbildlich ist und die Reinigung sehr einfach. Der Edelstahlvibrator ist absolut dicht und läßt sich leicht zu Reinigung entnehmen. Der schwarze Teil ist so gearbeitet, dass sich der Vibrator darin verkeilt. Kein Wackeln, kein Verrutschen. Es gibt auch keinen unangenehmen Geruch. Völlig neutral. Insgesamt ist das Produkt von sehr hoher Qualität, die den Preis sicherlich rechtfertigt.

Vorweg: Ganz wichtig ist es, den Nexus und sich selbst wirklich mit viel Gleitgel zu versorgen.

Benutzung: Nehmt Euch wirklich Zeit beim Einführen und macht das in aller Ruhe, sonst können die Rillen des Nexus beim Einführen recht unangenehm werden. Die Rillen sind aber sehr wichtig, denn sie halten den Nexus an Ort und Stellen. Auch bei heftigen Stoßbewegungen mit dem Becken während des Aktes bleibt er vor Ort. Je besser euer Beckenboden trainert ist, desto sicherer wird er dort bleiben. (Für euer Beckenbodensystem empfehle ich euch, Yoga-Kurse zu besuchen. Günstig und effektiv. ;-) Laut Anleitung sollte man sich dann mind. 10 Minuten Zeit nehmen, sich an das Tragegefühlt zu gewöhnen. Meiner Erfahrung nach sollte man(n) das auch tun. Lasst die Vibration noch aus und entspannt euch. Schon beim Einführen wird der Druck auf die Prostata recht heftig sein, denn der Nexus ist aus Hartplastik und nicht aus Silikon. Aber es lohnt sich. :-)
Der Nexus bietet 5 unterschiedliche Vibrationsmodi, die keine Wünsche offen lassen. Probiert aus, was euch wann am Besten gefällt. In jeder Stellung gibt ein anderer Modus die besten Ergebnisse.

Erfahrung: Ich habe durch den Nexus erstmalig den Unterschied zwischen einem "Penisorgasmus" und einem "Prostataorgamus" kennen gelernt und möchte den Prostatsorgamus nicht mehr missen. Vor dem Nexus kannte ich dem Multiplenorgasmus nicht und ich dachte, dass er Frauen vorhalten sei. Pustekuchen! Endlich können wir Männer gleichzeihen. :-) Die Orgasmen beim Sex mit der Partnerin oder manuell waren mehrfach und einfach giganstisch. Die waren wie Explosionen im Kopf, die irre lang dauerten. Interssant ist, dass man mit dem Nexus auch ohne Penisstimulation zum Organsmus kommen kann. Man(n) hat also sehr viele "trockene" Orgasmen. Wenn man(n) dann endgültig "kommen" will, kann man(n) selbst entscheiden.

Fazit: Der Nexus hat mein Sexleben verändert und bereichert. Ich möchte ihn nicht mehr missen und meine Partnerin auch nicht, denn man(n) kann sich nun noch mehr ihr hingeben. Man(n) fühlt sich auch am Tag danach viel entspanner und wohler. :-)

 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
Captcha
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.