Männer perfekt verwöhnen: So bringst du ihn um den Verstand!

Egal wie rege euer Sexleben auch sein mag, etwas Abwechslung kann nie schaden. Suchst du nach neuen Techniken, mit denen du deinen Mann oder Freund auf ganz besondere Art und Weise verwöhnen kannst? Hier haben wir einige Ideen für dich zusammengetragen, die ihn mit Sicherheit um den Verstand bringen werden!

 Männer perfekt verwöhnen

Zurück auf Handbetrieb: Außergewöhnlich (gut) muss es sein

Es muss nicht immer Sex sein – manchmal kann die klassische manuelle Stimulation die beste Wahl sein. Um sicherzustellen, dass die Sonderbehandlung für deinen Partner nicht schmerzhaft wird, verwende stets ausreichend Gleitgel. Hier einige Ideen, wie du ihn maximal verwöhnen kannst:

Die heiße Drehung: Bilde aus Daumen und Zeigefinger ein O und lege es wie einen Ring um den Schaft des Penis. Dazu musst du das Handgelenk so verdrehen, dass die restlichen Finger darüber liegen. Bewege nun deine gesamte Hand am Schaft entlang hinauf. Wenn du oben angekommen bist, umschließt du die Eichel und drehst deine Hand, sodass du jetzt deinen Daumen statt der anderen vier Finger siehst. Die Handfläche reibt dabei leicht über die Eichelspitze. Nun gleitest du mit der Hand in der gedrehten Position wieder nach unten. Währenddessen bringst du die zweite Hand in Stellung und machst nahtlos weiter.

Der feste Ring: Verschränke die Finger beider Hände ineinander und bilde mit den Daumen ein O. Durch diese Öffnung führst du jetzt den Penis und bewegst dann deine Hände langsam und mit leichtem Druck nach oben und unten. Dabei drehst du deine gefalteten Hände bei jedem Auf und Ab ein wenig, um die Stimulation zu verstärken. Alternativ zur Drehung kannst du auch in regelmäßigen Abständen die Hände kurz ein wenig zusammen drücken, um eine pulsierende Bewegung zu erreichen.

Tipp: Probiere den Handbetrieb in besonders prickelnden Situationen aus, beispielsweise bei einem Waldspaziergang, im Fahrstuhl oder in einer Umkleidekabine im Kaufhaus.

Oralsex: Probier mal was Neues aus!

So manche Frau hat eine große Hemmschwelle gegenüber Oralsex, weil sie ihren Würgereflex fürchtet oder nicht riskieren will, das Sperma schlucken zu müssen. Mit der richtigen Technik ist das aber kein Problem. Wichtig ist dabei nur: Du musst die Kontrolle behalten. Das geht am einfachsten, wenn nicht dein Partner bestimmt, wie weit er in deinen Mund eindringt, sondern du dies aktiv über deine eigenen Bewegungen steuerst. Außerdem kannst du mit deiner Hand eine Art „Sicherheitssperre“ einbauen, um sicherzustellen, dass der Penis nicht soweit eindringt, dass er den Würgereflex auslösen könnte. Forme dazu zwischen Daumen und Zeigefinger deiner rechten Hand ein O und lege dieses um deinen Mund. So verhinderst du, dass der Penis tiefer eindringt als dir selbst recht ist.

Hier nun einige Tipps, wie du den Oralsex interessanter gestalten kannst:

  • Zunge: Deine Zunge sollte die ganze Zeit in Bewegung sein. Sie kann beispielsweise immer wieder um die Eichelspitze streichen und den Penis so zusätzlich stimulieren.
  • Augen: Schau deinen Partner immer wieder an und zeige ihm, dass auch du Spaß am Oralsex hast. Er wird es noch viel mehr genießen, wenn er feststellt, dass du es nicht nur machst, um ihm eine Freude zu machen, sondern dich auch selbst dabei wohlfühlst.
  • Hoden: Leg dich unter ihn, während er im Vierfüßlerstand kniet. Nimm einen oder beide Hoden in den Mund und lasse deine Zunge um sie herum kreisen.
  • Schlucken: Nein, hier geht es nicht um Sperma. Wenn der Penis noch nicht erigiert ist, kannst du ihn mit etwas Glück komplett in deinem Mund aufnehmen. Sauge nun am Penis und schlucke gleichzeitig (es wird zu diesem Zeitpunkt nur Speichel sein). Dies machst du abwechselnd immer wieder. Der Penis wird binnen kürzester Zeit hart werden.
  • Hände: Während du ihn mit dem Mund verwöhnst, dürfen deine Hände auf Wanderschaft gehen. Streichle durch das Schamhaar, umspiele die Hoden oder zeichne mit der Fingerspitze oder dem Fingernagel sanfte Linien auf seiner Haut nach.

Mehr Pep durch Sex-Toys

5db6509bf72503acf1fc04b8f75fd2685524f8a38143dAuch mit gezielt ausgewählten Sex-Toys könnt ihr experimentieren und so noch mehr für ihn rausholen (und ganz nebenbei wird sich dein Spaßfaktor dadurch auch deutlich erhöhen). Einige Möglichkeiten sind:

  • Penisring: Durch einen Penisring wird verhindert, dass das Blut aus dem erigierten Penis zu schnell abfließt. So hält die Erektion länger und ihr habt beide mehr und länger Spaß beim Sex. Mittlerweile gibt es sogar Modelle, die zusätzlich vibrieren und dich so mit stimulieren.
  • Analstecker und Liebesperlen: Wenn ihr noch nie anale Techniken ausprobiert habt, kann die Hemmschwelle recht hoch liegen. Ist dein Partner demgegenüber aber grundsätzlich aufgeschlossen, könnt ihr ein interessantes Spiel daraus machen, verschiedene Möglichkeiten auszuprobieren, mit denen du seine Prostata stimulieren kannst. Ein Analstecker oder alternativ Liebesperlen sind hierfür eine gute Möglichkeit.
  • Penishüllen/-manschetten: Ähnlich wie der Penisring werden Penismanschetten über dem Schaft getragen, um die Erektion länger aufrecht zu erhalten und dich zusätzlich zu stimulieren.

Kennst du weitere interessante Spielarten, die deinen Partner um den Verstand bringen? Erzähle unseren Leserinnen davon und gib auch ihnen die Chance, ihren Sexualpartner nach allen Regeln der Kunst zu verwöhnen!

Bildquelle: © sassystock / shutterstock.com

 

Passende Artikel

Anal Go! Plug

Spitz zulaufendes Design und die handlich breite Basis machen diesen Plug zu einem perfekten und sicheren Analtoy für Neueinsteiger

9,49 €

Analkette Flexi Felix "Schwarz"

Diese stylische Analkette besteht aus unterschiedlich großen, elliptisch geformten Elementen - 100% medizinisches Silikon

17,89 €

 
 
Kommentar schreiben

Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

über verwoehndich.de

Erklärfilm zu verwoehndich.de Willkommen auf Deinem lifestyle Sexshop für Singles & Paare!  verwoehndich.de bietet Dir ein erotisches Einkaufserlebnis mit handverlesenen Top-Produkten. Unser Erotikshop ist voll mit ausgefallenen Sextoys, bis hin zu scharfen Dessous und nützlichem Zubehör. Du suchst einen guten Vibrator oder Dildo? Oder vielleicht erotische Wäsche, wie z.B. ein Catsuit? Viele Produkte eignen sich ideal um Deinen Partner auf originelle Weise zu verführen, oder alleine Spaß zu haben. Stöbere in unserem vielfältigen Sortiment und entdecke  ausgesuchte Artikel stets aktueller Topmarken. Unsere Mission: Mehr Spaß und ein ausgefülltes Sexleben! Gerne beraten wir Dich auch telefonisch.